Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Montag, 19. April 2021

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


«Kein Mehrwert für die Umwelt»

(lid.ch) – Weniger Schweizer Lebensmittel, mehr Importe und teurere Ware im Regal. So lauten die Befürchtungen des Nein-Komitees sollten am 13. Juni die beiden Agrarinitiativen angenommen werden. [mehr]



Güetzikonsum – im Inland top, im Ausland flop

Fünfeinhalb Kilo pro Kopf betrug der Güetzikonsum der Schweizerinnen und Schweizer letztes Jahr. Während Güetzi hierzulande rege über den Ladentisch gingen, griff man im Ausland aber weniger zu Schweizer Dauerbackwaren. [mehr]



Agrama erst 2022

(lid.ch) – Im kommenden Dezember hätte die Fachmesse für Land- und Forstechnik Agrama nachgeholt werden sollen. Wegen der unsicheren Lage findet sie nun erst vom 24. bis 28. November 2022 statt. [mehr]



Mooh: Milchpreis entwickelt sich erfreulich

(lid.ch) - Das Milchpreisniveau entwickelt sich bei Mooh erfreulich und die Mitglieder profitieren von höheren Basispreisen gegenüber Vorjahr. Die Generalversammlung 2021 wird derweil per Urabstimmung durchgeführt. [mehr]



Über 7300 Kilo Milch beim Braunvieh

(lid.ch) - Das Braunvieh erreichte 2020 eine Milchleistung von 7303 Kilo im Schnitt und bleib zum zweiten Mal in Folge über der 7300-Kilo-Marke. [mehr]