Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Dienstag, 3. August 2021

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


Bio-Eier: Nachfrage über dem Angebot

(lid.ch) – Die Eier-Produktion befindet sich trotz vielen Herdenwechseln auf einem hohen Niveau. Bei den Bio-Eiern ist die Nachfrage höher als das Angebot. [mehr]



Keine weiteren IBR-Fälle

(lid.ch) – Im Kanton Graubünden war im Rahmen des Überwachungsprogramms nach einem Abort bei einem Rind die Infektiöse Bovine Rhinotracheitis (IBR) festgestellt worden. Nun ist klar, dass es keine weiteren Fälle gibt. [mehr]



Freiburger Rübenpflanzer wollen Notfall-Fonds

(lid.ch) – An ihrer schriftlichen Generalversammlung haben die Freiburger Zuckerrübenproduzenten der Gründung eines Fonds zur Unterstützung der Pflanzer zugestimmt. [mehr]



EU will Hofschlachtungen erleichtern

(lid.ch) – Um die Transportwege für Schlachtvieh zu verkürzen, will die EU-Kommission mehr Hofschlachtungen ermöglichen. Dem Europaparlament gehen die Vorschläge aber zu wenig weit. [mehr]



Österreichische Absage an Mercosur

(lid.ch) – In Österreich hat Bauernbunds-Präsident Strasser bekräftigt, dass er das aktuelle Mercosur-Abkommen ablehnt. Eine Politik zugunsten der Handelslobby und gegen die heimische Landwirtschaft sei inakzeptabel. [mehr]