Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Samstag, 6. Juni 2020

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


Bio-Produkte: Tierwohl als Hauptargument

(lid.ch) - Gemäss einer Umfrage des Forschungsinstituts für biologische Landbau (Fibl) wird der Bio-Konsum weiter zunehmen. Nicht immer scheint den Befragten klar, was überhaupt Bio ist. [mehr]



Nachfrage nach Bio-Käse steigt

(lid.ch) – Die Verkäufe von Bio-Käse im Schweizer Detailhandel sind zwischen 2016 und 2018 um 20,8 Prozent gestiegen. [mehr]



"Meer aus toten Rindern"

(lid.ch) – Während im Süden Dürre herrscht, sind im Nordosten Australiens wegen Hochwassers tausende Rinder ertrunken. [mehr]



Ö: Drei Betriebe wegen Rindertuberkulose gesperrt

(lid.ch) – Im Vorarlberg sind mittlerweile drei Betriebe wegen Verdachts auf Rindertuberkulose (TBC) gesperrt. [mehr]



FHAL: EU-Agrarkommissar besucht Japan

(lid.ch) – Nach dem Abschluss des Freihandelsabkommens zwischen der EU und Japan wird EU-Agrarkommissar Phil Hogan nach Japan reisen, um neue Absatzmöglichkeiten auszuloten. [mehr]