Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Donnerstag, 22. Oktober 2020

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


Einheitliche Finanzhilfen für Tiergesundheitsdienste

(lid.ch) - Der Bundesrat hat die Verordnung über die Unterstützung der Tiergesundheitsdienste verabschiedet. Damit werden Finanzhilfen vereinheitlicht. [mehr]



Agrarallianz fordert Reduktion der Stickstoffüberschüsse

(lid.ch) – Die 19 Mitgliedsorganisationen der Agrarallianz stellen einen Forderungskatalog auf, mit dem eine Reduktion der Stickstoffüberschüsse erreicht werden soll. [mehr]



Hofprodukte via App nach Hause liefern lassen

(lid.ch) - Zusammen mit SaisonBox hat der Schweizer Bauernverband (SBV) nun das Angebot von vomhof.ch erweitert. Über eine App können Kunden Produkte vom Bauernhof direkt nach Hause liefern lassen. [mehr]



Französische Abgeordnete für Notfallzulassung

(lid.ch) – Die französische Nationalversammlung hat einer umstrittenen Notfallzulassung von Neonicotinoiden zugestimmt, um den Rübenbau zu retten. [mehr]



„Ceci n‘est pas un steak“

(lid.ch) – Der Deutsche Bauernverband (DBV) fordert Klarheit bei der Bezeichnung von Fleisch und Wurst. Er unterstützt die europäische Kampagne «Ceci n’est pas un steak». [mehr]



Syngenta übernimmt Bio-Pflanzenschutz-Firma

(lid.ch) – Syngenta übernimmt mit Valagro einen Spezialisten für biologische Pflanzenschutzmittel. [mehr]



50 ASP-Fälle in Deutschland

(lid.ch) – Im deutschen Bundesland Brandenburg sind mittlerweile 50 Fälle der Afrikanischen Schweinepest bei Wildschweinen nachgewiesen. Der erste Fall war am 10. September entdeckt worden. [mehr]