Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Samstag, 6. Juni 2020

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


Aufgrund der LID-Delegiertenversammlung entfällt der AgroNewsletter vom 8. Mai. Wir sind am 9. Mai wieder mit News für Sie da.

Ihre LID-Redaktion

Trinkwasserinitiative: Viele Betriebe würden nicht umstellen

(lid.ch) – Die Trinkwasserinitiative verfehle ihr Ziel, so eine Studie der Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften (HAFL) im Auftrag des Schweizer Bauernverbandes (SBV). Vor allem Betriebe mit Spezialkulturen würden gezwungen, aus dem ökologischen Leistungsnachweis auszusteigen und so keine Direktzahlungen mehr zu erhalten oder die Produktion aufzugeben. [mehr]



Fischereiverband übt Kritik an HAFL-Studie

(lid.ch) – Der Schweizerische Fischerei-Verband (SFV) kritisiert die Studie der Hochschule HAFL zur Trinkwasser-Initiative. Der mögliche Spielraum bei der Umsetzung der Initiative werde unterschlagen. [mehr]



Gütesiegel "Fair" auch in der Deutschschweiz

(lid.ch) – Nach der Freiburger Molkerei Moléson setzt neu auch die Molkerei Kunz auf das Label "Fair", das einen Mindestpreis von 75 Rappen pro Kilo Milch für die Produzenten garantiert. [mehr]



Weniger Getreide aus der Ukraine

(lid.ch) – Die Ukraine rechnet mit einer Getreide-Ernte von 68,4 Millionen Tonnen, 2,4 Prozent weniger als im Vorjahr. [mehr]