Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Montag, 18. Januar 2021

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


"Wir müssen mit unsäglichen Tiefpreisangeboten aufhören"

(lid.ch) - Konsumentinnen und Konsumenten haben zahlreiche Vorstellungen, wie die Landwirtschaft sein sollte. Beim Kaufentscheid im Laden verhalten sie sich dann oft anders. SBV-Direktor Martin Rufer spricht im Interview über das Verhalten der Konsumenten, Tiefpreise und die kommenden Agrar-Initiativen. [mehr]



Graubünden darf Wolfsrudel am Beverin nicht regulieren

(lid.ch) – Der Bündner Bauernverband bezeichnet den negativen Entscheid des Bafu betreffend Regulierung des Wolfsrudels am Beverin als inakzeptabel. [mehr]



Studie: Umsätze im Bereich Lebensmittel bleiben 2021 hoch

(lid.ch) – Eine Studie der Credit Suisse geht für 2021 von einem Umsatzrückgang im Bereich Lebensmittel aus – auf einem höheren Niveau jedoch als 2019. [mehr]



Leichter Umsatzrückgang bei der Coop-Gruppe

(lid.ch) - Die Coop-Supermärkte verzeichnen 2020 ein Wachstum von 14,4 %. Insgesamt weist die Coop-Gruppe für das vergangene Jahr einen Umsatz von CHF 30,2 Mia. aus und liegt damit knapp unter Vorjahr. [mehr]