Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Donnerstag, 22. Oktober 2020

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


Brennpunkt Nahrung fokussiert Konsumenten

(lid.ch) – Was war zuerst: Der Konsumentenwunsch oder das Angebot des Detailhandels? Konsumbedürfnisse und die Förderung von Innovationen im Fokus der Fachtagung Brennpunkt Nahrung. [mehr]



Letzte Äpfel werden geerntet

(lid.ch) – Derzeit werden bei den Tafeläpfeln noch wenige Club- und Spätsorten geerntet. Aufgrund der Lagerbestände wird von einer guten Ernte ausgegangen. [mehr]



Genügend Eier zu Weihnachten

(lid.ch) – Die Backsaison steht an – der Eierabsatz steigt. Gallosuisse geht davon aus, dass zu Weihnachten genügend Schweizer Eier verfügbar sein werden. [mehr]



Getreide: Positive Bilanz für Schoggigesetz-Nachfolge

(lid.ch) – Die Getreidebranche hat nach dem Wegfall der Exportunterstützung durch den Bund auf Anfang 2019 eine privatrechtliche Lösung eingeführt, um die Marktanteile zu halten. Die erste Bilanz fällt laut Getreideproduzentenverband (SGPV) sehr positiv aus. [mehr]



Agrisano-Stiftung: Neue Stiftungsräte gewählt

(lid.ch) – Bei der Agrisano-Stiftung hat die Erneuerungswahl der Stiftungsräte für die Amtsperiode 2020 bis 2023 stattgefunden. Gleich 8 Personen wurden neu gewählt. [mehr]



EU und China mit Abkommen zu geografischen Angaben

(lid.ch) – Die EU und China haben ein Abkommen zum Schutz geografischer Angaben unterzeichnet. Es gilt für jeweils 100 Angaben. [mehr]