Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Sonntag, 27. September 2020

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


Umweltorganisationen fordern Wandel in der Agrarpolitik

(lid.ch) - Die Umweltorganisationen WWF Schweiz, Pro Natura, Greenpeace und BirdLife haben die Kampagne «Agrarlobby stoppen» gestartet. Das Ziel sei eine zukunftsgerichtete Agrarpolitik. [mehr]



Schweizer Detailhandel: Klares Plus im ersten Halbjahr

(lid.ch) - Der Markt-Monitor des Marktforschungsunternehmens GfK zeigt, dass der Schweizer Detailhandel das 1. Halbjahr 2020 trotz Corona gegenüber der Vorjahresperiode mit einem klaren Plus von 5.5% abschliesst. [mehr]



Der Eiermarkt beruhigt sich allmählich

(lid.ch) – Die Eier-Verkaufsmengen normalisieren sich allmählich und bewegen sich wieder auf einem für die Sommermonate gewohnten Niveau. [mehr]



Die Frühkartoffel-Saison geht dem Ende zu

(lid.ch) - Zum letzten Mal in dieser Saison haben die Branchenvertreter den Preis für Frühkartoffeln festgelegt. [mehr]



F: Witterung und Schädlinge führen zu schlechten Ernten

(lid.ch) – Schwierige Wetterbedingungen und ungewöhnlich hoher Schädlingsdruck haben in Frankreich zu quantitativ schlechten Ernten geführt. [mehr]



Vermehrte Wolfsrisse beunruhigen den deutschen Bauernverband

(lid.ch) – Der Deutsche Bauernverband (DBV) zeigt sich nach der Publikation der neuesten Zahlen zu den Wolfsrissen besorgt. [mehr]