Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Mittwoch, 12. August 2020

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


Alpen besser vor Klimawandel schützen

(lid.ch) - Zum Schutz der Berge wollen die Alpenländer die Treibhausgas-Emissionen reduzieren, mehr erneuerbare Energien nutzen und den Verkehr auf die Schiene verlegen. [mehr]



GAP-Reform: Agrarausschuss des EU-Parlaments für "Capping"

(lid.ch) - Die Obergrenze von 100'000 Euro wurde von den Abgeordneten mit zahlreichen Ausnahmen angenommen. [mehr]



Fromagerie des Franches-Montagnes eröffnet

(lid.ch) - Die Basler Milchgenossenschaft MIBA hat zusammen mit den kantonalen Behörden und zentralen Organisationen die Fromagerie des Franches Montagnes in Le Noirmont JU offiziell eröffnet. [mehr]



Schutz vor Wölfen bleibt Sache der Älpler

(lid.ch) – Wenn Älpler ihre Schafe vor Wölfen schützen möchten, bleiben sie auf der Hälfte der durch diese Massnahmen verursachten Kosten sitzen. Schweizweit dürften sich diese ungedeckten Kosten auf 3,8 Millionen Franken belaufen. [mehr]



Tierschutz: Gute Gesetze aber schlechte Umsetzung

(lid.ch) - Im März 2018 traten verschiedene Änderungen der Tierschutzverordnung (TSchV) in Kraft. Neue Bestimmungen zur Deklarationspflicht für Heimtiergehege und Informationspflicht bei Verkaufsinseraten für Hunde traten in Kraft. Der Schweizer Tierschutz ist in beiden Fällen nicht zufrieden. [mehr]