Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Mittwoch, 2. Dezember 2020

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


Nationalrat stärkt Agrarforschung

(lid.ch) – Der Nationalrat verlangt, dass die Einsparungen, die durch die Umstrukturierung von Agroscope erzielt werden, sofort in die Agrarforschung fliessen. Das widerspricht dem Vorhaben des Bundesrates, der mit den Geldern Bauprojekte finanzieren wollte. [mehr]



Ricola ist die vertrauenswürdigste Marke

(lid.ch) – Ricola ist mit dem «Promarca Brand of the Year» für die vertrauenswürdigste Marke der Schweiz ausgezeichnet worden. [mehr]



Berner Forschergruppe entschlüsselt tödliche Ferkelkrankheit

(lid.ch) – Ein Bakterium löst bei neugeborenen Ferkeln häufig eine tödliche Darmblutung aus. Wissenschaftler der Universität Bern sind bei der Erforschung dieser Krankheit einen wichtigen Schritt weitergekommen. [mehr]



Der LID hat jetzt eine Web-to-Print-Plattform

(lid.ch) - Die Temperaturen locken aktuell viele Menschen nach draussen. Infotafeln am Feldrand bieten die ideale Gelegenheit, einem breiten Publikum die landwirtschaftliche Produktion näherzubringen. Neu sind die Tafeln personalisierbar. [mehr]



Apfel-Lager leeren sich

(lid.ch) – Die Sortimentsbreite an Tafeläpfeln in den Lagern nimmt ab. Im Bio-Bereich sind nur noch Restmengen verfügbar.   [mehr]



Natura-Veal: Nachfrage übersteigt das Angebot

(lid.ch) - Die Nachfrage nach Kalbfleisch mit dem Natur-Veal-Label ist zurzeit höher als das Angebot. Deshalb steigt der Mindestpreis pro Kilogramm Schlachtgewicht bald an. [mehr]



Wird Hogan WTO-Generaldirektor?

(lid.ch) – Der EU-Handelskommissar und frühere Agrarkommissar Phil Hogan soll Chancen haben, nächster WTO-Generaldirektor zu werden. [mehr]