Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Freitag, 29. Mai 2020

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


Milder aber nasser Oktober

(lid.ch) – Der Oktober brachte in der Schweiz reichlich Niederschlag. Zudem waren seit 1864 bloss vier wärmere Oktober aufgezeichnet worden als jener 2019. [mehr]



Micarna baut keinen Geflügelschlachthof in der Ostschweiz

(lid.ch) – Migros-Tochter Micarna verzichtet auf den Bau eines Geflügelschlachthofs in Bütschwil/Ganterschwil. Sie will den Fokus auf den Neubau des bestehenden Betriebs in Courtepin legen. [mehr]



Japankäfer bedroht Tessiner Trauben, Mais und Steinobst

(lid.ch) – Der Japankäfer ist im Tessin erneut in freier Natur nachgewiesen worden. Falls sich der aus Italien eingewanderte Käfer in der Schweiz ausbreitet, wären Trauben-, Mais- und Steinobstkulturen in Gefahr. [mehr]



FAO erwartet weiter steigende Milchproduktion

(lid.ch) – Die Uno-Organisation für Ernährung und Landwirtschaft (FAO) geht davon aus, dass die globale Milchproduktion jährlich um 1,7 Prozent steigt. [mehr]



Glyphosat verängstigt US-Amerikaner zunehmend

(lid.ch) – In den USA hat der Bayer-Konzern über 42‘000 Klagen wegen Glyphosat am Hals. Seit Mitte Juli hat sich die Anzahl mehr als verdoppelt. [mehr]