Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Samstag, 28. November 2020

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


Mehr Lernende in der Landwirtschaft

(lid.ch) – Nach einem Einbruch der Lernendenzahlen im Bereich Landwirtschaft im Vorjahr, steigen die Zahlen in diesem Schuljahr wieder an - trotz der Pandemie-Situation. [mehr]



Milchproduzenten wollen mehr Geld

(lid.ch) - Angesichts der deutlichen Unterversorgung des Schweizer Milchmarktes mit Schweizer Butter, fordern die Schweizer Milchproduzenten (SMP) eine Preiserhöhung für die Milch. [mehr]



Lütolf ist neuer ZBB-Präsident

(lid.ch) – Der Zentralschweizer Bauernbund (ZBB) hat einen neuen Präsidenten: Jakob Lütolf folgt auf Josef Murer. [mehr]



Erfolgreicher Start für Agrovet-Strickhof

(lid.ch) – Die ersten beiden Jahre von Agrovet-Strickhof sind erfolgreich verlaufen und waren von intensiver Forschungs- und Bildungs-Tätigkeit geprägt. [mehr]



Genügend Schweizer Eier für Weihnachten

(lid.ch) – Entgegen den Prognosen sind in den letzten Monaten die Eierverkäufe im Detailhandelt stagniert bis gesunken. Nun dürfte die Nachfrage aber anziehen. [mehr]



Indoor-Fischproduktion erst ab 30 Tonnen rentabel

(lid.ch) – Anhand einer Testanlage analysierte die Fenaco während der letzten drei Jahre die Rentabilität der landwirtschaftlichen Fischproduktion. Resultat: es wird eine Nische bleiben. [mehr]



Drohnen platzieren Sensoren à la Robin Hood

(lid.ch) - Ein Forscherteam der Eidgenössischen Materialprüfungs- und Forschungsanstalt (Empa) und des «Imperial College London» hat Drohnen entwickelt, die Bäume mit Sensoren ausrüsten um Umweltschäden zu erkennen. [mehr]



Glyphosat-Rechtsstreit und Pandemie setzen Bayer zu

(lid.ch) – Der Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer verzeichnet ein schwieriges drittes Quartal. Das Agrargeschäft führte zu hohen Abschreibungen. [mehr]