Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Dienstag, 7. Dezember 2021

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


Forstwirtschaft mit den wenigsten Lehrabbrüchen

(lid.ch) –53’600 Lernende begannen im Sommer 2016 eine duale berufliche Grundbildung – davon lösten 14’000 Lernende ihren Lehrvertrag vorzeitig wieder auf. Am meisten Lehrabbrüche gab es im Bereich Friseurgewerbe und Schönheitspflege, am wenigsten Lehrabbrüche in der Forstwirtschaft. [mehr]



Keine eingeölten Euter mehr

(lid.ch) – In der Schweiz sind an Ausstellungen eingeölte, eingesalbte und eingecremte Euter künftig nicht mehr erlaubt. Das hat die Arbeitsgemeinschaft Schweizerischer Rinderzüchter (ASR) beschlossen. [mehr]



«Typisch» - Lidl lanciert Regionalkonzept

(lid.ch) – Lidl weitet sein Angebot an Regioprodukten aus und startet das Regionalkonzept «Typisch». Ab sofort sind in allen Filialen Produkte aus den jeweiligen Regionen erhältlich. [mehr]



Österreich kämpft gegen den bisher grössten Waldbrand

(lid.ch) – Rund 100 Kilometer südlich von Wien brennen mehr als 100 Hektar Land. Der Brand gilt als der bisher grösste Waldbrand Österreichs. [mehr]