Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Montag, 26. Oktober 2020

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


Borkenkäfer: Grosse Schäden befürchtet

(lid.ch) - Die Borkenkäfer-Schäden dürften dieses Jahr wieder das Vorjahresniveau erreichen und damit so hoch sein, wie seit 2003 nicht mehr. Der zweitmildeste Winter seit Messbeginn war für den Schädling optimal. Viele überlebten, was bereits für eine grosse Ausgangspopulation sorgte. [mehr]



Sommerserie: Schwein gehabt - dank Zufallsfund

(lid.ch) - Für unsere Vorfahren war es selbstverständlich, während der Alpsaison berggängige, agile Schweine mitzuführen. Doch haben Leistungsrassen die Alpenschweine fast gänzlich verdrängt. [mehr]



Campen auf dem Bauernhof liegt im Trend

(lid.ch) - Immer mehr Wohnmobil-Reisende übernachten auf Bauernhöfen. Das Angebot an solchen Stellplätzen ist jedoch noch bescheiden. Dabei wäre das Potenzial als zusätzliche Einnahmequelle für Bauernfamilien gross. [mehr]



Corona-Hamstern: Apfelimport in die Schweiz

(lid.ch) – Hamsterkäufe bei Äpfeln während der Coronakrise liessen das BLW eine Bewillligung für 2500 Tonnen Importäpfel geben. [mehr]



Migros ruft vier Getreidebrei-Produkte zurück

(lid.ch) - Bei einer internen Kontrolle wurde eine mikrobiologische Belastung von vier Mibébé-Getreidebrei-Produkten festgestellt. Ein Gesundheitsrisiko kann nicht ausgeschlossen werden. [mehr]