Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Samstag, 28. November 2020

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


"Ohne modernen Pflanzenschutz keine sicheren Nahrungsmittel"

(lid.ch) – Die Organisation Bauern Unternehmen (BU) empfing heute im Berner Seeland zum Medienanlass. Thema war der Pflanzenschutz. [mehr]



Nestlé steigert sich trotz Coronakrise

(lid.ch) – Nestlé weist dank guten Resultaten in den Bereichen Kaffee, Tierfutter und Vitamine ein sehr gutes Resultat für das dritte Quartal 2020 aus. Deshalb hebt der Konzern die Erwartungen für das Gesamtjahr an. [mehr]



Bundesrat will gefährdete Fisch- und Krebsarten besser schützen

(lid.ch) – Mit der Verabschiedung der veränderten Fischerei-Verordnung durch den Bundesrat erhalten 25 einheimische Fisch- und Krebsarten einen neuen Gefährdungsstatus. [mehr]



Marie Heim-Vögtlin-Preis geht an Charlotte Blattner

(lid.ch) - Charlotte Blattner hat in ihrer Dissertation gezeigt, wie Staaten Tiere über die Landesgrenzen hinweg schützen könnten. Dafür wurde sie mit dem Marie Heim-Vögtlin-Preis des Schweizerischen Nationalfonds (SNF) ausgezeichnet. [mehr]



80 ASP-Fälle in Deutschland

(lid.ch) – Das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) hat weitere 9 Fälle der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen in Brandenburg nachgewiesen. Damit gibt es nun 80 bestätigte Fälle. [mehr]



EU-Staaten einigen sich auf Reform der Agrarpolitik

(lid.ch) - Die EU-Staaten haben sich nach fast zweitägigen Verhandlungen auf eine Reform der milliardenschweren Agrarpolitik verständigt. [mehr]