Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Freitag, 25. September 2020

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


Das revidierte Jagdgesetz: Pro und Contra kommen zu Wort

(lid.ch) - Am 27. September stimmt die Schweizer Bevölkerung über das revidierte Jagdgesetz ab. Gegner bezeichnen das neue Gesetz als missraten, Befürworter als fortschrittlich. [mehr]



Mehr Schülerinnen und Schüler bei Agriviva

(lid.ch) - Agriviva konnte an der Generalversammlung auf ein Jahr mit einer stabilen Gesamt-Teilnehmerzahl und mehr Schülerinnen und Schülern zurückblicken. Nächstes Jahr feiert die Organisation ihr 75-Jahre-Jubiläum. [mehr]



Milchmarkt: A-Richtpreis bleibt unverändert

(lid.ch) - Auch im vierten Quartal 2020 bleibt der Richtpreis für Milch im A-Segment unverändert bei 71 Rp/kg. Das hat die Branchenorganisation Milch (BOM) entschieden. [mehr]



Durchschnittliche Ernte beim Mostobst erwartet

(lid.ch) - Der Schweizer Obstverband (SOV) schätzt die Mostobsternte auf knapp 80'000 Tonnen. Damit fällt die Ernte durchschnittlich aus. [mehr]



Grüne Woche als reiner Branchentreff

(lid.ch) – Aufgrund der Corona-Pandemie findet die Grüne Woche in Berlin im Januar 2021 nicht als Publikumsmesse statt. Sie ist nächstes Jahr eine reine B2B-Veranstaltung. [mehr]



Russland erlebt 2020 einen Export-Boom

(lid.ch) – Die russischen Agrarexporte sind im ersten Halbjahr 2020 um 17 % gegenüber dem gleichen Zeitraum im Vorjahr gestiegen. [mehr]