Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Samstag, 22. Januar 2022

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


Ständerat will Genom-Editierung erlauben

(lid.ch) – Der Ständerat hat das Bundesgesetz über die Gentechnik gutgeheissen, nimmt das Züchtungsverfahren mit Genom-Editierungsmethoden aber vom verlängerten Gentechmoratorium aus. [mehr]



«Hochdynamischer Seuchenzug»

(lid.ch) – Die Vogelgrippe verbreitet sicher derzeit rasch in zahlreichen europäischen Staaten. Es zirkulieren aktuell vier HPAI-Stämme. [mehr]



Wenig, dafür hochwertiger Obstsaft

(lid.ch) – Die Grossmostereien der Ramseier Suisse AG haben die Verarbeitung des diesjährigen Mostobstes abgeschlossen. Das Erntevolumen liege unter dem Mehrjahresschnitt, die Qualität des Obstes war aber gut und verspreche guten Saft. [mehr]



BEBV bedankt sich bei Andreas Aebi

(lid.ch) – Der Berner Bauernverband bedankt sich bei Andreas Aebi für seinen Einsatz für die Landwirtschaft während dessen Jahr als Nationalratspräsident. [mehr]



EU-Kommission klagt Deutschland wegen Vernachlässigung von blumenreichem Grünland an

(lid.ch) – Die EU-Kommission hat beschlossen Deutschland vor dem Gerichtshof der Europäischen Union zu verklagen, weil die Bundesrepublik nicht genug unternommen habe, um blumenreiches Grünland in Natura-2000-Gebieten zu schützen. [mehr]