Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Freitag, 14. August 2020

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


Andermatt Biocontrol übernimmt Mehrheit an Abitep

(lid.ch) – Das Schweizer Unternehmen Andermatt Biocontroll stockt seine Beteiligung an der deutschen Biotech-Firma Abitep GmbH auf 78 Prozent auf. [mehr]



Weniger Geflügel- und Schweinefleisch, mehr Schaffleisch

(lid.ch) – Im trockenen Herbst 2018 mussten zahlreiche Kühe geschlachtet werden. Ein Jahr später haben sich die Schlachtungen eingependelt, zeigt die Schlachtviehstatistik. [mehr]



Tag der Bäuerin im Zeichen der Grenzen

(lid.ch) - Wann schränken Grenzen ein, wann sind sie nützlich? Wo müssen wir selber Grenzen setzen und wie schaffen wir es, sie zu sprengen? Um Erfahrungen mit Grenzen drehte sich der Tag der Bäuerin an der Olma. [mehr]



Intensive Forschung für Bio-Zucker

(lid.ch) – Unkraut in den Bio-Zuckerrüben hält viele Landwirte davon ab, diese Kultur anzubauen. Das FiBL forscht intensiv und will zusammen mit der Branche bis 2021 die Anbaufläche verdoppeln. [mehr]



Werberat kritisiert Katjes

(lid.ch) - Das deutsche Süsswarenunternehmen Katjes steht wegen einer einseitigen Darstellung der Milchproduktion in einem Videoclip in der Kritik. Der deutsche Werberat fordert Katjes auf, sich zu den Vorwürfen zu äussern. [mehr]



USA setzen Strafzölle in Kraft

(lid.ch) – Die USA hat heute die Strafzölle in Höhe von 25 Prozent auf diverse EU-Produkte in Kraft gesetzt. Betroffen sind unter anderem Wein, Parmesan, Olivenöl und Butter. [mehr]