Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Donnerstag, 22. Oktober 2020

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


Schweizer Nüsse immer beliebter

(lid.ch) - Aktuell werden im Kanton Thurgau jährlich rund 8 Tonnen Baumnüsse geerntet. In zehn Jahren sollen es gegen 100 Tonnen sein. Kürzlich wurde in Hörhausen eine moderne Verarbeitungsanlage in Betrieb genommen. [mehr]



Lösung beim «Gefrierpunkt» vereinbart

(lid.ch) - Beim Kriterium "Gefrierpunkt" der Milchprüfung wird neu ein Adaptionswert eingeführt, welcher monatlich aufgrund einer statistischen Auswertung sämtlicher Messergebnisse berechnet wird. Damit soll es zu weniger Beanstandungen kommen. [mehr]



Landschaftsinitiative kommt formell zustande

(lid.ch) - Die von mehreren Umweltverbänden lancierte Volksinitiative «Gegen die Verbauung unserer Landschaft» ist formell zustande gekommen. Bald befasst sich der Bundesrat mit dem Volksbegehren. [mehr]



Schwund der Schweizer Gletscher setzt sich fort

(lid.ch) – Auch im Sommer 2020 hat sich der Schwund der Schweizer Gletscher fortgesetzt. Dadurch hat sich das Landschaftsbild mittlerweile stark verändert. Dies berichtet eine Expertenkommission der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT). [mehr]



Rukwied: Grösste Schweine-Krise seit Jahrzehnten

(lid.ch) – Joachim Rukwied ist an der Mitgliederversammlung des Deutschen Bauernverbandes (DBV) als Präsident bestätigt worden. In seiner Grundsatzrede machte er insbesondere auf die schwere Situation der Schweinebranchen aufmerksam. [mehr]