Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Samstag, 28. November 2020

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


Bilanz ein Jahr nach dem Frauenstreik

(lid.ch) – Ein Jahr nach dem Frauenstreik hat Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga im Gespräch mit Vertreterinnen verschiedener Berufe Bilanz gezogen. Darunter war auch Anne Challandes, Präsidentin des Schweizerischen Bäuerinnen- und Landfrauenverbandes (SBLV). [mehr]



IP-Suisse: Pestizidfreie Getreideproduktion ab 2023

(lid.ch) – Die Partnerschaft zwischen der Migros und IP-Suisse ist bis 2028 gesichert. Ab 2023 wollen die IP-Suisse-Produzenten Getreide ganz ohne Pestizide produzieren. [mehr]



Streit um GAP-Reform

(lid.ch) – Rund um die Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) ist die Kooperation zwischen Agrar- und Umweltausschuss im EU-Parlament gescheitert. [mehr]



Agro-Marketing Suisse mit angepasster Strategie

(lid.ch) – Die Agro-Marketing Suisse (AMS) will ihre Rolle als Impulsgeberin und Drehscheibe für die Absatzförderung von landwirtschaftlichen Produkten verstärken. [mehr]



Umweltschutz: Unabhängige Zulassungsstelle gefordert

(lid.ch) – Birdlife Schweiz, Greenpeace, Pro Natura und der WWF Schweiz fordern den Bundesrat dazu auf, öffentlich aufzuzeigen, wie er die Unabhängigkeit der Zulassungsstelle von Pestiziden künftig gewährleisten wolle. [mehr]



D: Landwirte und Konsumenten näherbringen

(lid.ch) – In Baden-Württemberg soll eine neue Kampagne der Entfremdung von Verbrauchern und Erzeugern entgegenwirken. [mehr]