Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Samstag, 6. Juni 2020

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


Mindestgrenzschutz Zucker aktuell nicht angewendet

(lid.ch) - Das Argument der Zuckerwarenhersteller, dass das Hilfspaket des Bundes in Form des Mindestgrenzschutzes Zucker für sie zu Mehrkosten geführt habe, sei falsch, schreibt der Schweizerische Verband der Zuckerrübenpflanzer (SVZ). [mehr]



Weinindustrie versorgt Spitäler mit Ethanol

(lid.ch) - Die Schweizer Weinindustrie bietet aufgrund der Corona-Pandemie Spitälern und anderen Gesundheitseinrichtungen vorübergehend Ethanol zur Herstellung von Desinfektionsmitteln an. [mehr]



Neue Geschäftsstelle für Heumilch Schweiz

(lid.ch) – Heumilch Schweiz hat mit Erich Unternährer einen neuen Präsidenten. Zudem wechselt die Geschäftsstelle zur Intercheese AG. Derweil hat Coop die Eigenmarke Heumilch eingestellt. [mehr]



Jungvögel nicht mit nach Hause nehmen

(lid.ch) - Die ersten Vogelkinder verspüren bereits jetzt den Drang, sich in die Welt ausserhalb des Nests zu wagen – teilweise sogar, bevor sie richtig fliegen können. Auch dann werden sie von ihren Eltern weiter versorgt. [mehr]



Rasche Warnung bei Wolfsangriffen dank GPS

(lid.ch) Das Land Salzburg unterstützt GPS-Sender für Schafe, welche deren Bewegungsmuster aufzeichnen. So können die Tierhalter bei einem Wolfsangriff schneller und gezielter reagieren. [mehr]