Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Donnerstag, 28. Mai 2020

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


BLW-Chef Lehmann findet Initiativen unethisch

(lid.ch) - Der Direktor des Bundesamts für Landwirtschaft (BLW) tritt ab und wechselt nach Ende Juni zu einer internationalen Organisation. Aus globaler Perspektive betrachtet findet er in Bezug auf die laufenden Initiativen vor allem wichtig, dass sie nicht angenommen werden. [mehr]



Agridea strategisch neu ausgerichtet

(lid.ch) - Die Schweizerische Vereinigung für die Entwicklung der Landwirtschaft und des ländlichen Raums (Agridea), hat sich neu organisiert und wird neu von der LDK getragen. Anfang nächstes Jahr sollen neue Handlungsfelder der landwirtschaftlichen Beratungszentrale in Kraft treten. [mehr]



Betriebsleiterinnen sind eine Rarität

(lid.ch) - 28 Jahre jung, weiblich, Leiterin eines landwirtschaftlichen Betriebs: Nicole Mühlestein entspricht nicht der durchschnittlichen Betriebsleitung auf einem Schweizer Bauernhof. [mehr]



Österreich Vorreiter im Soja-Anbau

(lid.ch) - Die Anbauflächen von Soja sind 2019 erneut gestiegen. Aktuell werden auf 5% der österreichischen Ackerfläche Sojabohnen angebaut. [mehr]



Deutsche Bäuerinnen sozial besser abgesichert

(lid.ch) - Die soziale Absicherung der Bäuerinnen hierzulande ist schlecht, der Grossteil ist sozial nicht abgesichert. In Deutschland ist es zwar die Minderheit, Verbesserungspotential besteht aber auch da. [mehr]