Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Samstag, 30. Mai 2020

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


Bafu veröffentlicht Daten zu Chlorothalonil-Metaboliten

(lid.ch) – Die Bewilligung für das Pflanzenschutzmittel Chlorothalonil wurde Ende letzten Jahres entzogen. Nun hat das Bundesamt für Umwelt (Bafu) eine Einschätzung der Belastung durch Abbauprodukte im Grundwasser vorgenommen. [mehr]



Höfe präsentieren sich auf Instagram

(lid.ch) – Der Instagram-Kanal von «Schweizer Bauern - „Von hier, von Herzen“ zählt schon deutlich mehr als 8'300 Follower. An zwei Tagen pro Woche übernehmen Bäuerinnen und Bauern den Kanal. [mehr]



Ostschweizer Reben sind früh dran

(lid.ch) – Die Entwicklung der Reben ist in diesem Jahr ähnlich früh dran wie im Trockenheitsjahr 2018. Die Eisheiligen werden jetzt darüber entscheiden, ob das so bleibt. [mehr]



«Schauen, riechen, schmecken»

(lid.ch) – Der Milchverarbeiter Emmi spannt mit Too Good To Go zusammen und ergänzt einige Produkte mit dem Hinweis «oft länger gut». So soll Food Waste reduziert werden. [mehr]



Uniterre gegen Vorschläge zu den Agrarimporten

(lid.ch) – Die Westschweizer Bauerngewerkschaft Uniterre weist die Vorschläge zu den landwirtschaftlichen Verordnungen zurück. Dafür soll die einheimische Butter- und Futtermittelproduktion unterstützt werden. [mehr]