Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Freitag, 22. Oktober 2021

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


Olma zieht positive Zwischenbilanz

(lid.ch) – Das erste Olma-Wochenende ist Geschichte. Die Veranstalter ziehen eine positive Zwischenbilanz. [mehr]



Neues Förderprogramm von AgroCleanTech

(lid.ch) – AgroCleanTech (ACT) startet ab November ein Förderprogramm für Wärmepumpenboiler. Milchviehbetriebe können damit die Stromkosten deutlich senken. [mehr]



500 Blühstreifen für Bienen und andere Bestäuber

(lid.ch) –Der Schweizer Bauernverband (SBV) zieht ein positives Fazit in Bezug auf sein Projekt «Die Schweiz blüht»: Auf über 400 Bauernbetrieben blühten dieses Jahr mehr als 500 Blühstreifen. [mehr]



Swisscow ehrte Züchterfamilien und Tiere von letztem Jahr

(lid.ch) – Da im Vorjahr pandemiebedingt keine Swisscow stattfand, wurden dieses Jahr auch Züchterfamilien und Tiere aus dem Jahr 2020 geehrt. Zum ersten Mal überhaupt konnte eine Kuh im Herdebuch von Swissherdbook mit einer Lebensleistung von über 200’000 Kilogramm Milch ausgezeichnet werden. [mehr]



Plastik soll aus Lebensmittel-Handel verschwinden

(lid.ch) – Ab 2022 dürfen in Frankreich rund 30 Obst- und Gemüsesorten sowie Kartoffeln nicht mehr in Plastikverpackungen verkauft werden. Bis 2026 wird das Verbot auf alle Sorten ausgeweitet. [mehr]



Mehr Artenschutz verlangt

(lid.ch) – Diese Woche findet in China die Weltnaturschutzkonferenz der Vereinten Nationen statt. Die deutsche Bundesregierung sowie Umweltverbände haben im Vorfeld entschiedenere Massnahmen zum globalen Schutz der Artenvielfalt gefordert. [mehr]