Bei Anzeigeproblemen klicken Sie bitte hier
Dienstag, 7. Dezember 2021

Sehr geehrte Damen und Herren

Die aktuellen News aus der Welt der Land- und Ernährungswirtschaft, zusammengestellt vom Landwirtschaftlichen Informationsdienst LID, lesen Sie täglich auf www.lid.ch.


Ältere Ziegen brauchen nur eine Ohrenmarke

(lid.ch) – Am 1. Januar 2022 tritt die Verordnung über die Identitas AG und die Tierverkehrsdatenbank in Kraft. Damit wird auch die Nachmarkierung von Ziegen, die älter als zwei Jahre sind, abgeschafft. [mehr]



5-Länder-Teffen der Bäuerinnen und Landfrauen

(lid.ch) – An ihrem jährlichen Treffen haben sich die fünf deutschsprachigen Bäuerinnen- und Landfrauenverbände dem Thema «Sich in der Gesellschaft, in der Landwirtschaft, im Beruf, Politik und im Privatleben Gehör verschaffen» gewidmet. [mehr]



ASP-Bekämpfung als nationale Aufgabe

(lid.ch) – Vertreter des Deutschen Bauernverbandes (DBV) sowie verschiedener Landesbauernverbände und Jagdverbände haben sich in Brandenburg nahe der polnischen Grenze über die aktuelle Lage bezüglich Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) informiert. [mehr]



China verlangt Abschaffung von Agrarsubventionen

(lid.ch) – China will die Welthandelsorganisation (WTO) reformieren. In diesem Zusammenhang fordert das Land die Abschaffung «der enormen Agrarsubventionen» einiger Industrieländer. [mehr]